Tenero Rückblick

Der Turnverein Steinenberg-Grasswil setzt sich seit Jahren für die Jugend ein. Seit über zwanzig Jahren haben Spröss-linge ab 10 Jahren aus unserer Region die Möglichkeit, eine Woche im Centro Sportivo in Tenero zu verbringen. Das Lager richtet sich nicht nur an Mitglieder unserer Jugendriegen, auch andere Sportbegeisterte dürfen von diesem vielfältigen Angebot profitieren. Für viele Kinder aus der Gemeinde Seeberg hat diese Lagerwoche im Tessin eine feste Tradition. Die Hauptleitung hat Kurt Reinhard, er organisiert und leitet das Lager mit seinem Leiterteam seit 15 Jahren. Als ehemaliger Präsident des TV Steinenberg-Grasswil und als aktiver Turner, weiss er wie wichtig es ist, bereits die Jüngsten für das Ver-einsleben zu motivieren. «Diese Lagererfahrungen und das Kennenlernen von neuen Sportarten bleibt einem ein Leben lang in Erinnerung», da ist sich Kurt sicher. «Besonders schön ist es auch, wenn frühere Teilnehmer zu Leitern werden. Dementsprechend möchten diese Personen ihre tollen Erlebnisse an Jüngere weitergeben.» Viele verschiedene Sportarten, zum Teil Trendsportarten wie Standup-Paddling, Trampolinspringen oder Bogenschiessen, können die Kinder kennen lernen. Fussball, Tennis, Badminton, Squash und viel mehr gehören zum jährlichen Repertoire. Die Sportlerinnen und Sportler haben so die Möglichkeit, in einem sehr breiten Feld neue Formen der körperlichen Verausgabung kennen zu lernen. Und das Rah-menprogramm spielt selbstverständlich auch eine wichtige Rolle: Das Verweilen am Lago Maggiore, das Übernachten im Zelt – egal bei welchen Wetterbedingungen – und ein gemeinsamer Ausflug, jeweils in der Mitte der Woche runden eine perfekte Lagerwoche ab.


prev next